Globetrotter Lunch „Hühnervolleipulver“

 

Ein gutes Frühstück ist auch draußen in freier Natur eine feine Sache. Vorallem bei längeren Aufenthalten ist man für jede Abwechslung im Speiseplan dankbar.

Wer sich nicht mit MRE´s oder EPAs und andern Equivalenten aus dem militärischen Bereich begnügen möchte kann auf eine Vielzahl von Outdoor Travel Mahlzeiten zurückgreifen. Persönlich bin ich inzwischen dazu übergegangen mir meine Tagesrationen aus einer Vielzahl (u.a der oben aufgeführten) Komponenten selber zusammen zu stellen.
Dies spart Platz und Gewicht weil man nur das mit sich trägt was man wirklich mag und braucht.

Eier sind nun mal von Natur aus eine recht fragile Sache und daher auch nicht so wirklich für den Outdooreinsatz geeignet. Wer aber dennoch nicht auf ein kräftiges Rührei am Morgen verzichten möchte, der kann zum Beispiel auf das Volleipulver, welches „Globetrotter“ unter „Trecking-Mahlzeiten“ vertreibt, zurückgreifen.


DATEN:

Hersteller:
Katadyn Deutschland GmbH Trekking-Mahlzeiten Nordendstr. 76
D-64546 Mörfelden-Walldorf

Gewicht: 200g
Nährwert: 2.605 Kj/100g
Hinweis: Ohne Konservierungsstoffe
Preis: 5,25 EUR
Haltbarkeit: Keine Angabe

(Laut Packungsangabe ist der Inhalt vergleichbar mir 16 Eiern.)

PRAXISTEST:

Leider findet sich auf der Packung selbst kein Zubereitungshinweis. Daher sollte ein kurzer Blick ins Internet vorab helfen. Aber auch hier war nur folgendes zu finden: „Einfach ins heiße, nicht mehr kochende Wasser einrühren, ca. 5 Minuten ziehen lassen, fertig.“
Also auch hier keine Angaben über Mengenverhältnisse etc.

Packungsangaben

Nun denn, da wir mehrere Personen waren, haben wir dann mal Versucht eine eigene Mischung zu fabrizieren.
Die Packung lässt sich ohne Hilfsmittel einfach an den vorgesehenen Laschen einreißen. Was an der Verpackung allerdings wiederverschliessbar sein soll, entzieht sich meiner Kenntnis.

Packung

Globetrotter Angabe auf der Webpage:
„Das leckere Globelunch gibt es jetzt im praktischen, wiederverschließbaren Standbeutel. Ideal wenn es auf abwechslungsreiche Zutaten und schmackhafte Gerichte, sowie geringes Volumen und Gewicht ankommt.“

Wie auch immer, da wir uns mit dem Gedanken an ein in heissem Wasser eingerührtes Ei nicht so recht anfreunden konnten, beschlossen wir die Zubereitung zu ändern.

Die Hälfte des Packungsinhaltes (ca. 100 gr.) wurde mit ca. 0,5 L Wasser aufgossen und nach einer Wartezeit von etwa 8 Minuten und ein wenig Rühren, nahm das dehydrierte Pulver eine sämige Konsistenz an das ungefähr mit einem Omlettteig vergleichbar wäre.

Dies wurde dann in die vorbereite Non-Stick Pfanne gegeben und gebraten. Mit ein wenig Wenden und Schieben sah das Ganze schnell wie ein normales Rührei aus und roch auch sehr vielversprechend.

Ein wenig Salz dazu und auf ging´s zum Geschmackstest.

Geschmacklich waren wir im Team übereinstimmend der Meinung dass das Ergebnis nicht von einem originären Ei zu unterscheiden und beispielsweise völlig vergleichbar mit den angebotenen Rühreiern diverser Fastfoodketten ist.

Mit unserer oben angegeben „Mischung“ haben ca. 2 volle Pfannen (25cm) „produziert“, was eine völlig aussreichende Menge für 4-5 Personen darstellte.

FAZIT:

Geschmacklich einwandfrei, ist dies eine gelungene Alternative für den Outdoor-Einsatz und lohnt die Anschaffung. Wenn man seine Mischung gefunden hat, kann man so eine tolle Ergänzung zum üblichen Trecking-Meal Einerlei zaubern. Mit 5,25 erscheint der Preis auf Anhieb recht hoch. Vergleichbar kosten 16 Eier jedoch auch ca. 3,60 € . Geht man aber davon aus das man diese gar nicht transportieren könnte finde ich den Aufpreis von ca. 1,65 EUR durchaus vertretbar. Für ein Frühstück in der Gruppe auf jeden Fall ein Gewinn

Vorteile:
– Geringes Gewicht, solide Verpackung
– Recht einfache Zubereitung . (Wenn man mal weiß wie!)
– Guter Geschmack

Nachteile:
-Für Einzelpersonen zu große Füllmenge (ein wirklich wieder verschliessbarer Beutel wäre in der Tat sinnvoll)
-Fehlende Zubereitungsangaben auf der Packung
-Fehlende Angaben über Haltbarkeit nach Öffnen der Verpackung

by Hornblower 2011

Advertisements